Darkness World

Psst Fremder...
Ich will dir etwas erzählen, aber gib auf dich Acht dabei. Die Schatten lauern überall!

Unsere Welt ist in Dunkelheit gehüllt. Vor vier Jahren hatten wir alle das letzte Mal das Licht der Sonne gesehen gehabt. Und nun... nun herrscht ewige Dunkelheit. Die meisten haben die Hoffnung verloren, das Sonnenlicht jemals wieder zu sehen. Aber es gibt eine Prophezeihung von einer mächtigen Magierin namens Amalia. Vielleicht ist doch noch nicht alles verloren. Ich erhoffe mir andere zu finden, die genau wie ich noch einen Funken Hoffnung besitzen und etwas tun wollen. Gehörst auch du dazu?

Dann folge meinen Freunden, Feinden und mir in eine Welt wo ein dunkler Hexenmeister alles zu beherrschen scheint und das Licht uns genommen hat.
Folge uns zu Darkness World!



Die Hoffnung aller Wesen ist am erlöschen. Gibt es noch ein Entkommen oder sind wir für immer verdammt Sklaven eines dunklen Hexenmeisters zu sein?
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Ähnliche Themen


Gründungsdatum
20. Juni 2010 Im Dezember hatten wir eine Neueröffnung
Genre
Fantasy
Raiting
ab 13 Jahre
Mindestpostlänge
10 Sätze


Admins
Moderatoren




Jahreszeit
Herbst
Tageszeit
Abend
Wetter
leicht kühl, bewölkter Himmel, Regen liegt in der Luft
Temperatur
um die 10°C


Der erste Schritt ( 1 )
Dieses Gefühl, es ist bloß eine ferne Erinnerung. Mit jedem Tag, mit jedem Schritt schwindet es dahin. Treibt zurück wie ein Ast im Wasser, zum greifen nicht mehr nah. Wo soll alles Enden? Wo führt alles hin? Es gibt nur eins, den ersten Schritt wieder nach vorn. Zurück zum Licht, zurück zur Hoffnung... zurück zur Erinnerung!


Mitglieder
7 aktiv I 1 unaktiv
Geschlechtsverteilung
6 junge Frauen / 2 jungr Männer
Wesenstatus
1 Fee
2 gefallene Engel
2 Gestaltenwandler
1 Vampir
1 Dunkelelfe
1 Waldelfe


Avatar - The last Airbender
Cry of the Wolf
Dark Sun
Demon Hunter
Fortune Island
Freiheitssucher
Hellsing
Homeless
Kingdom Hearts
Nachtleben
Ouran High School Host Club
RebellenClan
The Vampire Diaries
The Village Calibare

Teilen | 
 

 Lilith, the cold soldier

Nach unten 
AutorNachricht
Lilith
Dunkelelfin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 27.03.11

BeitragThema: Lilith, the cold soldier   So März 27, 2011 4:42 am







 









Name
Lilith Blair
Spitzname
Ich brauche keinen Spitznamen. Erstens ist mein Name nun wirklich nicht sehr lang und zweitens, wenn man nicht die Zeit hat um einen Namen völlig auszusprechen, dann hat man auch nicht die Zeit andere Dinge auszuspechen.
Titel
the cold soldier
Alter
17 Jahre
Geschlecht
weiblich
Wesen
Dunkelelfe




Augenfarbe
grau mit einigen grünlichen Sprenkeln
Haarfarbe
hellgrau
Größe
1,70 Meter
Gewicht
um die 57 Kilogramm
Besonderes
Die meisten würden wohl meine Hautfarbe als besonders bezeichnen, aber bei uns Dunkelelfen ist es ganz normal eine grau-blaue Haut zu haben.

Wo sitzt das Band?
Das schwarze Band brauche ich nicht zu tragen, aber im Moment habe ich eine nicht funktionierende Version, die jedoch nicht von anderen zu unterscheiden ist, an meinem rechten Handgelenk.

Aussehen
Ich bin genau 1,70 groß und wiege so um die 57 Kilogramm, jedoch weiß ich nicht genau wie viel ich wiege. Meine Haare sind von einem hellen Grauton und reichen mir bis weit über den Rücken, deswegen trage ich den längsten Teil in einem Pferdeschwanz zurück gebunden, trotzdem hängen mir noch immer lange Haarpartien den Rücken hinunter und zum Teil im Gesicht. Meine Haut ist grau-blau, was viele wohl als äußerst ungewöhnlich bezeichnen würden, obwohl es für meine Art völlig normal ist. Wahrscheinlich liegt es daran, dass viele Wesen noch nie einer Dunkelelfe begegnet sind. Normalerweise trage ich meine Rüstung, jedoch habe ich im Moment einen anderen Auftrag, weswegen ich im Moment bevorzugt schwarze Kleidung trage. Dieser Auftrag ist auch der Grund für das nicht funktionierende Band an meinem Handgelenk.




Charakterzüge
Wie beschreibt man seinen eigenen Charakter am besten, das ist wirklich keine leichte Angelegenheit, aber ich werde versuchen alles treffend zu beschreiben. Meine Stärken beschreiben meinen Charakter zum Teil denke ich schon sehr treffend, denn ich bin eine gute Schauspielerin, weshalb ich sehr wechselhaft bin. Man sollte also immer aufmerksam sein, wenn man etwas mit mir zu tun hat. Trotzdem bin ich aber sehr verlässlich und führe meine Befehle immer aus. Dazu kommt, dass ich sehr willensstark bin. Außerdem bin ich sehr geschickt was den Umgang mit Waffen angeht.
Und auch meine Schwächen sagen einiges über meinen Charakter aus. Eigentlich rede ich zwar aus Prinzipien nicht über meine Schwächen, aber ich werde eine Ausnahme machen, weil ich so oder so nicht darum herum komme. Also... mein Einfühlungsvermögen lässt wahrscheinlich sehr zu wünschen übrig, woraus wohl auch die Tatsache entstanden ist, dass ich kein Problem damit habe andere zurück zulassen, selbst wenn es deren Todesurteil ist. Bei Befehlen kann es auch vor kommen, dass ich diese über mein eigenes Wohlergehen stelle.
Vorlieben... eine kann man sich wohl ganz einfach denken. Ich bin eine Dunkelelfe und daraus resultiert, dass ich die Dunkelheit bevorzuge. Dazu kommen noch Leid und Zerstörung, aber kommt bloß nicht auf die Idee das ich sadistisch bin oder etwas derartiges, es liegt einfach in der Natur von uns Dunkelelfen.
Meine größte Abneigung kann man sich jetzt wohl denken. Das Sonnenlicht, ich kann es einfach nicht ausstehen und somit auch die wenigen Rebellen nicht, die versuchen es zurück zu holen. Außerdem kann ich Leute die nicht wissen wann sie aufhören sollten und somit andere behindern nicht ausstehen.


Charakterzitat
Bis sie deine Seele übernimmt.
Stärken
- verlässlich
- führt ihre Befehle immer aus
- Schauspielen
- geschickt im Umgang mit jeglichen Waffen
- willensstark

Schwächen
- Einfühlungsvermögen
- stellt Befehle oft über ihr eigenes Wohlergehen
- schnell aggressiv
- misstrauisch
- hat kein Problem damit andere zurück zu lassen, auch wenn es deren Todesurteil wäre

Vorlieben
- Dunkelheit
- Leid
- Zerstörung

Abneigungen
- Rebellen
- Sonnenlicht
- Leute die nicht wissen wann sie aufhören sollten und so andere behindern


Fähigkeiten
Meine erste und gleichzeitig meine liebste Fähigkeit ist der Quietus. Diese Fähigkeit ermöglicht es mir einen Bereich der vollkommenen Stille zu erschaffen, aus diesem Bereich dringen keine Geräusche mehr nach außen. Seit ich klein bin habe ich gelernt Gifte zu mischen. Dazu kommt dann noch, dass ich sehr gut mit speziellen Waffen, die von dem Meister entwickelt wurden, umgehen kann.



Mutter
Nadina Blair
Vater
ich kenne meinen Vater nicht
Geschwister
Azael
Andere Personen
es gibt keine Personen die mir wichtig sind



Gegenwart
Bisher war ich Soldatin in einer Einheit, die mit der Beaufsichtigung von Arbeitergruppen in einer der Mienen beauftragt war. Jedoch wurde die Einheit jetzt abgezogen und zurück zum Ausbildungslager beordert, auch wenn es niemanden in unserer Einheit gefällt, denn die Arbeit dort war leicht und angenehm... für uns. Trotzdem hat niemand auch nur etwas gesagt, das würde niemand tun. Aber genug davon, im Moment bin ich auf dem Weg zu einer anderen Miene, da dort jemand sein soll, der Probleme macht. Ich bezweifle zwar diese Person bei meiner Ankunft noch an zutreffen, denn nach den Informationen, die ich bekommen habe, sind die Soldaten vor Ort nicht sehr zuverlässig, was bedeutet, dass ich noch mehr Arbeit haben werde, da ich die betroffene Person auch noch wieder suche muss.
Vergangenheit
Meine Vergangenheit ist etwas, worüber ich normalerweise nicht spreche oder sprechen brauch, aber wie es scheint willst du wirklich jedes Detail über mein Leben wissen zu wollen. Glaub aber nicht, dass ich dir wirklich alles erzählen werde, immerhin geht es dich eigentlich überhaupt nichts an, was bisher in meinem Leben passiert ist.
Also... ich bin die Zweitgeborene in unserer Familie. Ich habe einen älteren Bruder, namens Azael. Wir sind beide im Grunde nur bei unserer Mutter Nadina aufgewachsen, denn unser Vater war nie zu Hause, weswegen ich auch nie eine Bindung oder etwas zu ihm aufgebaut habe. Pasaro, das war sein Name und mehr war er für mich auch nie gewesen. Nur ein Name. Azael hat ihn noch kennen gelernt, danach hat er sich aber nicht mehr blicken gelassen und irgendwann bekamen wir dann die Nachricht, dass er gestorben sei. Wir haben nie erfahren wie er ums Leben gekommen ist, aber natürlich hat schon die Nachricht über seinen Tod meine Mutter und meinen Bruder tief getroffen. Für mich war es nur die Hölle zu sehen, wie sie beide unter dem Tod meines Vaters gelitten haben.
Als ich 6 war habe ich begonnen zusammen mit Azael zu kämpfen, doch nachdem ich 10 geworden war hatte dies ein abruptes Ende, denn zu der Zeit starb Pasaro und mein Bruder wollte nicht mehr mit mir trainieren. Somit habe ich mich selbst weiter im Umgang mit jeder Waffe die ich in die Hände bekam erprobt. Als dann einige Soldaten des Hexenmeisters in unser Dorf kamen, um einige von uns zu rekrutieren gingen ich und Azael mit ihnen. Im Ausbildungslager haben wir uns dann aus den Augen verloren und wir kamen später auch nicht in die gleiche Einheit, ich habe auch nie erfahren in welche Garnison er gekommen ist, sicher ist aber das er nicht in irgendeiner Miene die Arbeiter überwacht, denn sonst hätte ich es herausgefunden. Somit habe ich jeglichen Kontakt zu meiner Familie verloren, aber ich habe auch nie ein Problem damit gehabt.
Nachdem die Dunkelheit den ganzen Tag über dauerte, bin ich ziemlich schnell im Rang aufgestiegen, so dass mir öfters extra Aufträge zu gekommen sind und ich mittlerweile eines dieser schwarzen Bänder habe, welches jedoch nicht funktioniert. Es dient einfach nur zur Tarnung, wenn ich in den Städten untertauchen muss und da es einfach nicht mit diesem Zauber belegt wurde unterscheidet es sich nicht weiter von den anderen.

Schönste Erlebnisse
Ich weiß nicht was ich hierzu sagen soll. Als Dunkelelfe ist es für mich natürlich das fast schon beste was passieren konnte, als die Sonne nicht mehr aufging.
Schreckliche Erlebnisse
Auch hier weiß ich nicht wirklich was ich sagen soll. Das schrecklichste was in meinem Leben passiert ist, war wohl der Tod meines Vaters... wobei damals habe ich es kaum gemerkt, immerhin war er fast immer weg, also waren es eher die Auswirkungen die sein Tod hatte.

Regelcode
vielleicht




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilith
Dunkelelfin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 27.03.11

BeitragThema: Re: Lilith, the cold soldier   Fr Apr 01, 2011 4:57 am

Ich bin dann auch fertig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Light
Gestaltenwandlerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 20.06.10
Alter : 26

Charakter der Figur
1. Fähigkeit: Heilen (nur in ihrer menschlichen Gestalt)
2. Fähigkeit: Verwandeln (nur schon gesehene Wesen)
3. Fähigkeit: Kämpfen (mit Waffen & Nahkampf)

BeitragThema: Re: Lilith, the cold soldier   Sa Apr 02, 2011 11:35 am


______________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://nachtleben.forumieren.com/
Chiyo

avatar

Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 20.06.10
Alter : 24

Charakter der Figur
1. Fähigkeit: Pflanzenformen
2. Fähigkeit: Schmerzen nehmen/sammeln/übertragen
3. Fähigkeit: --

BeitragThema: Re: Lilith, the cold soldier   Sa Apr 02, 2011 10:25 pm


______________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://darkness-world.forumieren.net
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lilith, the cold soldier   

Nach oben Nach unten
 
Lilith, the cold soldier
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» plastic soldier review
» Coldplay
» Lilith

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Darkness World :: Die Wesen :: Die Wesen :: weiblich-
Gehe zu: